http://yobuilder.com/7jSd

Songtext von “Despacito” ft. Daddy Yankee
[Übersetzung]

[Einführung: Luis Fonsi & Daddy Yankee]
Oh, Fonsi! D.Y.!
Ohhh, oh, nein, oh, nein, oh
Hey, ja!
Dididiri Daddy, geh!

[Einführung: Luis Fonsi & Daddy Yankee]
Ja, du weißt, ich habe dich eine Weile angesehen
Ich muss heute mit dir tanzen
(D.Y.!) Ich habe gesehen, dass dein Blick mich schon anrief
Zeig mir, wie ich gehe

[Verse 1: Luis Fonsi und Daddy Yankee]
Oh!
Du, du bist der Magnet und ich bin das Metall
Ich nähere mich und ich füge den Plan zusammen
Nur weil es den Puls beschleunigt (oh, ja!)
Schon jetzt mag ich es mehr als sonst
Alle meine Sinne fragen nach mehr
Dies muss ohne Probleme genommen werden

[Chorus: Luis Fonsi & Daddy Yankee]
Langsam
Ich möchte deinen Hals langsam atmen
Lass mich dir Dinge in meinem Ohr erzählen
Damit du dich erinnerst, wenn du nicht bei mir bist
Langsam
Ich möchte dich langsam ausziehen
Zeichen an den Wänden deines Labyrinths
Und mach deinen ganzen Körper zum Manuskript
(Nach oben, nach oben, nach oben
Up, Up)

[Pos-Chorus: Luis Fonsi & Papa Yankee]
Ich will sehen, dass du deine Haare tanzt, ich will dein Rhythmus sein (whoa, whoa)
Dass du ihn meinem Mund beibringst (woah, woah)
Deine Lieblingsplätze (Liebling, Liebling, Baby)
Lass mich deine Gefahrenbereiche (whoa, whoa)
Bis deine Schreie verursachen (whoa, whoa)
Und du hast deinen Nachnamen vergessen

[Vers 2: Daddy Yankee]
Wenn ich dich um einen Kuss bitte, komm, gib es mir, ich weiß, dass du darüber nachdenkst
Ich versuche schon seit einiger Zeit, Mama, das gibt und gibt
Du weißt, dass dein Herz mit mir macht Bang-Bang
Du weißt, dass Baby nach meinem Knall-Knall sucht
Komm, versuche meinen Mund, um zu sehen, wie er weiß
Ich will, ich will, ich will sehen, wie viel Liebe du hast
Ich habe keine Eile, ich möchte reisen
Fangen wir langsam an, dann wild

[Pre-Chorus: Daddy Yankee]
Schritt für Schritt, sanft weich
Wir werden ein bisschen bleiben
Wenn du mich mit dieser Geschicklichkeit küsst
Ich sehe, dass Sie Bosheit mit Zartheit sind
Schritt für Schritt, sanft weich
Wir werden ein bisschen bleiben
Und ist diese Schönheit ein Rätsel
Aber pa ‘mount es hier Ich habe das Stück
Hey!

[Chorus: Luis Fonsi, Papa Yankee]
Langsam
Ich möchte deinen Hals langsam atmen
Lass mich dir Dinge in meinem Ohr erzählen
Damit du dich erinnerst, wenn du nicht bei mir bist
Langsam
Ich möchte dich langsam ausziehen
Zeichen an den Wänden deines Labyrinths
Und mach deinen ganzen Körper zum Manuskript
(Nach oben, nach oben, nach oben
Up, Up)

[Pos-Chorus: Luis Fonsi, Papa Yankee]
Ich will sehen, dass du deine Haare tanzt, ich will dein Rhythmus sein (whoa, whoa)
Du bringst mir meinen Mund bei (whoa, whoa)
Deine Lieblingsplätze (Liebling, Liebling, Baby)
Lass mich deine Gefahrenbereiche (whoa, whoa)
Bis deine Schreie verursachen (whoa, whoa)
Und du hast deinen Nachnamen vergessen

[Verse 3: Luis Fonsi]
Langsam
Machen wir es an einem Strand in Puerto Rico
Bis die Wellen schreien “Oh, Gesegneter!”
Damit mein Siegel bei dir bleibt
Tanze es!

[Andere: Daddy Yankee & Luis Fonsi]
Schritt für Schritt, sanft weich
Wir werden ein bisschen bleiben
Um dir meinen Mund zu zeigen
Ihre Lieblingsorte
(Liebling, Liebling, Baby)
Schritt für Schritt, sanft weich
Wir werden ein bisschen bleiben
Bis du deine Schreie machst (Fonsi)
Und vergiss deinen Nachnamen (D.Y.)
Unerwünscht

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s